Folge 160 – Datenschutz und seine Tücken

Über Cookies, Google Street View bis hin zur Payback und Social Media und DSGVO. Der Datenschutz begegnet einem im Alltag an so vielen Stellen. Oft wird er aber auch gerade dann vergessen, wenn er wirklich wird. Wie und wo das passiert und warum das alles auch mit Hosen zu tun hat, besprechen Danny, Dave und Martin in dieser Folge von Erfolglos Aber Lustig.

Folge 157 – Videokonferenzen & Online-Meetings

Schon lange eine Option, wurden Videokonferenzen und Online-Meetings vor allem während der Pandemie das Mittel der Wahl in der Arbeitswelt. Aber wie unterscheiden sie sich eigentlich zu normalen Meetings? Muss die Kamera immer an sein und warum kommt so mancher Start eines virtuellen Zusammenkommens einer Geisterbeschwörung gleich? Diese und andere Fragen klären Danny, Dave und Martin in dieser Folge von Erfolglos Aber Lustig.

Folge 148 – Brunch & soziale Mahlzeiten

Brunch ist für viele nicht nur eine Mahlzeit, sondern eine Aktivität für die sich verabredet und ausgegangen wird. Aber macht Brunchen wirklich Spaß, wie sinnvoll sind Buffets und wie sieht es mit anderen Formen von sozialen Mahlzeiten aus? Und schließt Käse wirklich nur den Magen oder noch mehr? Das alles besprechen Danny, Dave und Martin in dieser Folge von Erfolglos Aber Lustig.

Folge 144 – Alle einsteigen, der Hype-Train startet

Nein, wir schüren keinen Hype für das nächste Mega-Projekt. Wir blicken zurück auf die größten Hypes der Pop-Kultur: Welche haben die hohen Erwartungen erfüllt und wer hat eine Bruchlandung hingelegt. Wann ein Hype schädlich ist, wann er gut sein kann und warum Martin und Danny komplett unterschiedlich mit Hype umgehen, erfahrt ihr in dieser Folge.

Folge 142 – Mommy Blogger und Selbstdarstellung

Das Internet ist groß, bunt und in vielen Fällen auch schön. Das trifft aber leider nicht auf alles zu, was sich darin abspielt. Einige Eltern fühlen sich leider dazu berufen ihre Kinder in den sozialen Medien zu vermarkten und sind damit ein Teil des Trends der breiten Selbstdarstellung. Was daran genau so furchtbar ist und welche Ausmaße das angenommen hat, diskutieren Christina, Danny, Dave und Martin in dieser Folge.

Folge 131 – Realitätsflucht

Coronavirus, Finanzkrise, Bürgerkriege, Ukrainekrieg: eine Katastrophe nach der nächsten! Diese unsteten Zeiten bewegen viele Leute dazu sich der Realität zu entziehen oder in (blinden) Aktivismus zu verfallen. Wie gehen Menschen mit sowas um? Ist das immer gefährlich oder gar gesund? Diese Fragen klären Dave und Martin in dieser Folge und holen sich mit Christina kompetente Redeverstärkung in den Podcast.