Folge 82 – Das Imposter-Syndrom

Ein eigenwilliger Lebenslauf, ein Hineinrutschen in den Beruf oder auch einfach der Umstand, dass man ständig sein eigenes Handeln hinterfragt: Das Imposter-Syndrom ist nicht nur in der Berufswelt weitverbreitet. Umso mehr Grund für die drei Möchtegern-Podcaster Danny, Dave und Martin mal darüber zu reden.

Hinweis: Solltet ihr den Verdacht haben, selbst am Imposter-Syndrom zu leiden oder jemanden kennen, auf den das zutreffen könnte und die Belastung zu groß werden, raten wir dazu, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Folge 81 – Wir haben es getan!

Es ist passiert! Martin, Dave und Danny konnten sich nach Lockdowns und weiteren Unvorhersehbarkeiten endlich wieder treffen! In der neuen Episode wollten die drei nur kurz mit ihrem gemeinsamen Wochenende starten und dann geschickt auf das Thema „Vorfreude“ überleiten… aber irgendwie haben sie sich in den frischen Erinnerungen an das „Genusswochenende“ mit gutem Whiskey, Dannys erster Zigarre und „dem besten Brot aller Zeiten“ verquatscht.

Nun, so können Sie das Thema „Vorfreude“ immerhin für eine spätere Folge nutzen – andere Podcaster hassen diesen Trick!

Folge 74 – Klischees, Vorurteile & Stereotypen

Männer können Grillen und trinken Bier, Frauen können nicht einparken. Warum aber deine eine vielleicht gar nicht Grillen will, die nächste prima einparkt und der dritte noch immer über den Unterschied Zwischen Klischees, Vorurteilen und Stereotypen nachdenkt, ist eine andere Frage. Danny, Dave und Martin reden in dieser Folge über diese Konzepte und auch, warum sie teilweise sinnvoll sein können.

Unbedingt anhören, denn das ist unsere bisher klischeehafteste Folge!

Folge 72 – Smalltalk und Höflichkeit

Der eine hasst es, der andere sieht es als Herausforderung und der dritte geht einfach: Martin, Dave und Danny diskutieren über Smalltalk und geben (mal eher nicht und mal weniger) sinnvolle Tipps für angehende Smalltalk-Profis.

Außerdem: Was man erleben kann, wenn man Martin eine Tür aufhält, in welchen Situationen es sich lohnt, einen Anruf zu faken und warum ihr dieses Mal besser nicht bis zum Ende-Gag dranbleibt, erfahrt ihr in 65 Minuten gehaltvoller Smalltalk-Debatte.

Unbedingt anhören, denn das ist unsere bisher beste Folge!

Folge 71 – Gaslighting: Wenn das Miteinander toxisch ist

Egal ob in der Partnerschaft, unter Freunden oder oft auch im Job: in vielen menschlichen „Beziehungen“ scheint es fast normal, dass eine oder mehrere Personen nicht nur klein gehalten, sondern permanent verunsichert und manipuliert werden. Was es damit auf sich hat und was sie selbst in der Richtung schon erlebt haben, besprechen Dave und Martin in dieser Folge.

Unbedingt anhören, denn das ist unsere bisher beste Folge!